Training

Ort

Wir trainieren in der Mittelschule Lauterach. Anfahrt

Der Eingang befindet sich auf der linke Seite im Untergeschoss.  Wenn ihr die Stiege hinunter geht kommt ihr direkt zu den Umkleidekabinen. 

Trainingstermine

Die Trainingszeiten der einzelnen Mannschaften sind hier zu finden: Termine

Das Training

Zum Training sind mitzubringen:

  • Hallenschuhe mit heller Sohle (Nicht über Knöchel hoch)
  • T-Shirt
  • kurze Trainingshose
  • Trinkflasche
  • ein Handball (nach erfolgtem Beitritt)

Ballgröße

Die Ballgröße ist vom der jeweiligen Spielklasse abhängig. Ab der mU13 wird mit Ballgröße 2 gespielt. Davor spielen wir mit Ballgröße 1. Ballgröße 3 ist erst ab der Spielklasse mU17 erforderlich.

 

Gib deinem Kind keine Getränke wie Cola, Red Bull oder sonstiges mit. Wasser ist  immer noch der beste Durstlöscher. Trinken ist sehr wichtig und wir halten die Jungs öfters während dem Training dazu an.

 

Was ist wenn mein Kind nicht am Training teilnehmen kann? 

Grundsätzlich ist das kein Problem. Für den Trainer ist es aber gut, wenn er weiß, was los ist. Daher bitte immer abmelden. Die Abmeldung soll der Spieler selber machen und zwar persönlich beim Training oder spätestens 1 Stunde von Trainingsbeginn per Telefon, WhatsApp oder SMS. Längere Abwesenheit vom Training wegen Problemen in der Schule sind ebenfalls kein Problem, wenn der Trainer davor informiert wird.

 

Wichtige Regeln

  • Wegen Verletzungsgefahr sind Ringe, Uhren, Schmuck, Ohrringe und Armbänder beim Training und bei Spielen abzunehmen oder abzudecken.
  • Außer in der Halle, ist es ausdrücklich verboten mit dem Ball zu spielen.
  • Der Aufenthalt im Schulbereich ist unbedingt zu meiden, da seitens der Schule der Betreffende ein Hausverbot  erhält.
  • Die Spieler dürfen erst bei Eintreffen des Trainers die Halle betreten. 

Meisterschaftsspiele und Spieletage

Informationen zu den Meisterschaftsspielen und Spieletagen findet ihr unter dem Menüpunkt Spielbetrieb

Trainer

Die  Trainer und Betreuer bilden sich ständig weiter, bieten von der sportlichen bis hin zur Ernährungs- und Fitnessberatung, Trainingslager, Ausflüge und Mentaltraining (je nach Anforderungen der Mannschaft) ein umfassendes Programm für Ihren Sohn. Sie werden feststellen dass wir Jungendarbeit sehr ernst nehmen und können dies nur bei entsprechendem Engagement der Eltern bewerkstelligen.

Eltern

Wir bitten Euch an den Elternabenden, den Spielen und an Zusammenkünften anderer Art so gut wie möglich teilzunehmen. Ihr erfährt dadurch oft wichtige Informationen, die Ihr euch sonst mühevoll durch Nachfragen holen müsst und die dem Trainer oder Betreuer sehr viel seiner Zeit nehmen.

Durch Dein Anwesenheit bei Spielen und bei Zusammenkünften, förderst Du bei Deinem Kind den Gemeinschaftssinn und zeigst Ihm wie sehr Du seine Leistungen schätzt und unterstützen unsere Arbeit auf ganz wunderbare Art. Vor Allem aber lernst Du die Eltern anderer Kinder kennen und kannst vielleicht so Lösungen für Fahrgemeinschaften etc. finden.